Schlagwortarchiv für: § 39 VVG

BGH IV ZR 204/13 – Lebensversicherung, Todesjahr, Jahresprämie

 

BGH · Beschluss vom 23. Juli 2014 · Az. IV ZR 204/13

 

Tenor

Der Senat beabsichtigt, die Revision des Klägers gegen das Urteil der 26. Zivilkammer des Landgerichts Köln vom 8. Mai 2013 gemäß § 552a Satz 1 ZPO zurückzuweisen.

Die Parteien erhalten Gelegenheit, hierzu binnen eines Monats Stellung zu nehmen.
Gründe

I. Die Ehefrau des Klägers war versicherte Person einer bei der Beklagten abgeschlossenen Kapitallebensversicherung mit einer vertraglichen Laufzeit vom 1. Mai 1998 bis zum 1. Mai 2012 und einer Versicherungssumme von 53.483 DM.

Weiterlesen

Diesen Beitrag teilen