Schlagwortarchiv für: Beteiligungseinkünfte

BUNDESFINANZHOF Beschluss vom 2.11.2016, VIII B 17/16 Einbeziehung geschätzter Einkünfte aus einem Grundlagenbescheid in die Bemessung des Verspätungszuschlags

BUNDESFINANZHOF Beschluss vom 2.11.2016, VIII B 17/16
Einbeziehung geschätzter Einkünfte aus einem Grundlagenbescheid in die Bemessung des Verspätungszuschlags

Tenor

Die Beschwerde der Kläger wegen Nichtzulassung der Revision gegen das Urteil des Finanzgerichts Berlin-Brandenburg vom 12. Januar 2016 9 K 9121/14 wird als unbegründet zurückgewiesen.

Die Kosten des Beschwerdeverfahrens haben die Kläger zu tragen.

Weiterlesen

Diesen Beitrag teilen