Schlagwortarchiv für: coronabedingt

VG Düsseldorf, 16 K 5167/21 – Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen

VG Düsseldorf, Urteil vom 15.09.2022 – 16 K 5167/21

Tenor
Das beklagte Land wird verpflichtet, über den Antrag der Klägerin vom 23. März 2021 auf Gewährung von Corona-Überbrückungshilfe III unter Berücksichtigung der Rechtsauffassung des Gerichts neu zu entscheiden, soweit es im Bescheid der C. E. vom 1. Juli 2022 die von der Klägerin in ihrem Antrag unter den Kostenpositionen 01 (Mieten und Pachten für Gebäude, Grundstücke und Räumlichkeiten) und 21 (Investitionen für Digitalisierung) geltend gemachte Kosten nicht als förderfähig berücksichtigt hat.

Weiterlesen

Diesen Beitrag teilen