Schlagwort: Darlehensvertrages

OLG Schleswig 3 U 82/13 – Darlehensrückzahlungsanspruch

OLG Schleswig · Urteil vom 18. September 2014 · Az. 3 U 82/13 Tenor Auf die Berufung des Beklagten wird das Urteil der Einzelrichterin der 13. Zivilkammer des Landgerichts Kiel vom 8. November 2013 im Kostentenor dahin geändert, dass die erstinstanzlichen Kosten des Rechtsstreits gegeneinander aufgehoben werden. Die Berufung des Beklagten in der Hauptsache wird zurückgewiesen. Die Kosten der Berufung trägt der Beklagte. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar. Der Beklagte kann die Vollstreckung durch Sicherheitsleistung in Höhe von 110 % des jeweils vollstreckbaren Betrages abwenden,...

Weiterlesen

OLG Frankfurt am M. 17 U 77/16 Darlehen: Voraussetzung für das Vorliegen eines Fernabsatzgeschäftes

Oberlandesgericht Frankfurt am Main Urt. v. 02.11.2016, Az.: 17 U 77/16 Darlehensvertrag: Voraussetzung für das Vorliegen eines Fernabsatzgeschäftes vorgehend: LG Gießen – 13.04.2016 – AZ: 2 O 319/15 Anmerkung: Ein Rechtsmittel ist nicht bekannt geworden. Tenor: Die Berufung der Kläger gegen das Urteil des Landgerichts Gießen vom 13.04.2016 wird zurückgewiesen. Die Kosten der Berufung fallen den Klägern zur Last. Das Urteil und das angefochtene Urteil sind ohne Sicherheitsleistung vorläufig vollstreckbar. Den Klägern bleibt nachgelassen, die Vollstreckung der Beklagten gegen Sicherheitsleistung...

Weiterlesen

© Rechtsanwalt Krau. All rights reserved.
Powered by wearehype.eu.
© Rechtsanwalt Krau. All rights reserved.
Powered by wearehype.eu.