Schlagwort: Der Kläger war bei der Beklagten seit Juli 1996 als CNC-Dreher

BUNDESARBEITSGERICHT Urteil vom 14.12.2017, 2 AZR 86/17 Außerordentliche Kündigung – Klageerweiterung

BUNDESARBEITSGERICHT Urteil vom 14.12.2017, 2 AZR 86/17 Außerordentliche Kündigung – Klageerweiterung Allein der Umstand, dass der Arbeitnehmer die gerichtliche Auflösung des Arbeitsverhältnisses gem. § 9 Abs. 1 Satz 1 KSchG erstrebt, lässt seine Pflicht zur Arbeitsleistung nicht entfallen, solange dem Auflösungsantrag nicht – rechtskräftig – stattgegeben ist. Tenor Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Niedersachsen vom 15. Dezember 2016 – 5 Sa 909/16 – wird auf seine Kosten zurückgewiesen. Tatbestand

Weiterlesen

© Rechtsanwalt Krau. All rights reserved.
Powered by wearehype.eu.
© Rechtsanwalt Krau. All rights reserved.
Powered by wearehype.eu.