Schlagwort: die Festsetzung von Vergütung und Aufwendungsersatz verlangen kann.

BGH, Beschluss vom 22.06.2022 – XII ZB 442/20 – Umgangsbegleiter im Vergütungsfestsetzungsverfahren

BGH, Beschluss vom 22.06.2022 – XII ZB 442/20 Ein Umgangsbegleiter kann im Vergütungsfestsetzungsverfahren auch dann nicht Vergütung und Aufwendungsersatz verlangen, wenn seine Tätigkeit auf einer betreuungsgerichtlichen Umgangsregelung beruht (Fortführung des Senatsbeschlusses vom 31. Oktober 2018 – XII ZB 135/18, FamRZ 2019, 199). Tenor Die Rechtsbeschwerde gegen den Beschluss der 6. Zivilkammer des Landgerichts Landshut vom 2. September 2020 wird auf Kosten der weiteren Beteiligten zu 2 zurückgewiesen. Wert: 4.235 € Gründe I. Die Rechtsbeschwerde betrifft die Frage,...

Weiterlesen

© Rechtsanwalt Krau. All rights reserved.
Powered by wearehype.eu.
© Rechtsanwalt Krau. All rights reserved.
Powered by wearehype.eu.