Schlagwort: (Erblasserschuld) im Sinne des § 40 Abs. 1 Satz 2 GNotKG dar.

OLG Düsseldorf I-3 Wx 62/16 Erblasserschuld: Vom Erblasser eingegangene, auf seinen Tod aufschiebend bedingte Verpflichtung zur Rückübertragung eines Grundstücks

  OLG Düsseldorf I-3 Wx 62/16 Erblasserschuld: Vom Erblasser eingegangene, auf seinen Tod aufschiebend bedingte Verpflichtung zur Rückübertragung eines Grundstücks Die vom Erblasser eingegangene, auf seinen Tod aufschiebend bedingte Verpflichtung zur Rückübertragung eines ihm von seinen Eltern gegen Einräumung des dinglichen lebenslangen Wohnrechts übertragenen Grundstücks, stellt eine „vom Erblasser herrührende“ Verbindlichkeit, (Erblasserschuld) im Sinne des § 40 Abs. 1 Satz 2 GNotKG dar.

Weiterlesen

© Rechtsanwalt Krau. All rights reserved.
Powered by wearehype.eu.
© Rechtsanwalt Krau. All rights reserved.
Powered by wearehype.eu.