Schlagwort: Hilfeempfängers

Bundesverwaltungsgericht 5 C 37.88 Sozialhilfe; Schenkung

Bundesverwaltungsgericht Urt. v. 25.06.1992, Az.: BVerwG 5 C 37.88 Sozialhilfe; Schenkung 1. Der Sozialhilfeträger kann aufgrund von § 528 BGB nur einen zur Bedarfsdeckung erforderlichen Teil der Schenkung herausverlangen, bei wiederkehrendem Bedarf also eine wiederkehrende Leistung in der dem Bedarf entsprechenden Höhe.

Weiterlesen

© Rechtsanwalt Krau. All rights reserved.
Powered by wearehype.eu.
© Rechtsanwalt Krau. All rights reserved.
Powered by wearehype.eu.