Schlagwort: stellt eine Ausnahme vom Grundsatz der Tarifautomatik dar

BUNDESARBEITSGERICHT Urteil vom 27.1.2016, 4 AZR 468/14 Vorübergehende Übertragung einer höherwertigen Tätigkeit

BUNDESARBEITSGERICHT Urteil vom 27.1.2016, 4 AZR 468/14 Vorübergehende Übertragung einer höherwertigen Tätigkeit Die lediglich vorübergehende Übertragung einer höherwertigen Tätigkeit, stellt eine Ausnahme vom Grundsatz der Tarifautomatik dar. Sie entspricht nur dann billigem Ermessen, wenn für sie ein hinreichender Grund besteht.

Weiterlesen

© Rechtsanwalt Krau. All rights reserved.
Powered by wearehype.eu.
© Rechtsanwalt Krau. All rights reserved.
Powered by wearehype.eu.