Schlagwortarchiv für: vermittelten Immobilie

OLG Stuttgart 8 W 412/10 Grundbucheinsicht: Berechtigtes Interesse eines Grundstücksmaklers

OLG Stuttgart Beschluß vom 28.9.2010, 8 W 412/10

Grundbucheinsicht: Berechtigtes Interesse eines Grundstücksmaklers

Leitsätze

Will der Grundstücksmakler den Kaufpreis einer angeblich von ihm vermittelten Immobilie erfahren, kann er sich auf ein berechtigtes Interesse zur Einsichtnahme in die Grundakten nur dann berufen, wenn eine beträchtliche Wahrscheinlichkeit für die behauptete Entstehung eines Provisionsanspruches besteht (Anschluss an OLG Dresden, Beschluss vom 3. Dezember 2009, Az. 3 W 1228/09, veröff. u.a. in NJW-RR 2010, 1175).
Weiterlesen

Diesen Beitrag teilen