Schlagwortarchiv für: wenn die Verpflichtung wirtschaftlich in den bis zum Bilanzstichtag abgelaufenen Wirtschaftsjahren verursacht ist

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 5.4.2017, X R 30/15 Keine Rückstellung für Zusatzbeiträge zur Handwerkskammer

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 5.4.2017, X R 30/15
Keine Rückstellung für Zusatzbeiträge zur Handwerkskammer

Leitsätze

1. Eine Rückstellung kann auch für Verpflichtungen aus öffentlichem Recht gebildet werden, wenn die Verpflichtung wirtschaftlich in den bis zum Bilanzstichtag abgelaufenen Wirtschaftsjahren verursacht ist.

Weiterlesen

Diesen Beitrag teilen