Schlagwortarchiv für: wonach die nachträgliche Fälligkeit des Werklohnes bei Abnahme des Werkes geregelt sei.

VG Ansbach, Urteil vom 30.05.2022 – AN 16 K 21.00649 – Sterbegeld und Bestattungsvorsorgevertrag

VG Ansbach, Urteil vom 30.05.2022 – AN 16 K 21.00649
Tenor

1. Die Klagen werden abgewiesen.

2. Die Kläger tragen die Kosten des Verfahrens.

Tatbestand

Die Kläger begehren von der Beklagten die Zahlung von Bestattungskosten.

Weiterlesen

Diesen Beitrag teilen