Schlagwort: § 16 InsO

Brandenburgisches OLG, Beschluss vom 19.12.2019 – 7 W 75/19 – Widerspruchsklage gegen einen vorläufigen Teilungsplan

Brandenburgisches OLG, Beschluss vom 19.12.2019 – 7 W 75/19 Tenor Die sofortige Beschwerde des Antragstellers gegen den am 10.05.2019 verkündeten Beschluss des Landgerichts Potsdam wird zurückgewiesen. Gründe I. Der Antragsteller begehrt als Insolvenzverwalter über das Vermögen des Schuldners R… C… die Bewilligung von Prozesskostenhilfe für die Erhebung einer Widerspruchsklage gegen einen vorläufigen Teilungsplan im Zwangsversteigerungsverfahren. Die Antragsgegnerin zu 2. ist Gläubigerin titulierter Zahlungsansprüche gegen den Schuldner in Höhe von 86.128,90 € nebst Zinsen...

Weiterlesen

BGH, Beschluss vom 26.04.2007 – IX ZB 86/06 – Eröffnung des Insolvenzverfahrens, Kreditkündigung

BGH, Beschluss vom 26.04.2007 – IX ZB 86/06 Tenor Die Rechtsbeschwerde gegen den Beschluss der 9. Zivilkammer des Landgerichts Frankfurt (Oder) vom 3. Mai 2006 wird auf Kosten des Schuldners als unzulässig verworfen. Der Wert des Verfahrens der Rechtsbeschwerde wird auf 10.338,52 euro; festgesetzt. Gründe I. Die beteiligte Gläubigerin, eine Bank, beantragte am 22. November 2004 die Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Schuldners, eines selbständig tätigen Gerüstbauers. Vorausgegangen war eine Kreditkündigung im Jahre 2002. Die Gläubigerin bezifferte ihre fälligen Ansprüche...

Weiterlesen

© Rechtsanwalt Krau. All rights reserved.
Powered by wearehype.eu.
© Rechtsanwalt Krau. All rights reserved.
Powered by wearehype.eu.