Schlagwort: Bestellungsurkunde

OLG Frankfurt am Main, Beschluss vom 01.11.2004 – 20 W 53/04, 20 W 53/2004 – Empfangsvollmacht des Notars nach § 15 GBO

OLG Frankfurt am Main, Beschluss vom 01.11.2004 – 20 W 53/04, 20 W 53/2004 Tenor Die weitere Beschwerde wird zurückgewiesen. Die Beteiligte trägt die Gerichtskosten des Verfahrens der weiteren Beschwerde. Außergerichtliche Kosten werden nicht erstattet. Der Geschäftswert für die weitere Beschwerde wird auf 100,00 € festgesetzt. Gründe Der Verfahrensbevollmächtigte beurkundete am 28.11.2003 zu seiner UR.-Nr. …/2003 die Bestellung einer Buchgrundschuld durch die Beteiligte als Eigentümerin, deren Eintragung die Beteiligte unter 3.1 der Urkunde auch bewilligte und beantragte (Bl. 74-77d....

Weiterlesen

© Rechtsanwalt Krau. All rights reserved.
Powered by wearehype.eu.
© Rechtsanwalt Krau. All rights reserved.
Powered by wearehype.eu.