Schlagwortarchiv für: wenn es wegen körperlicher

BUNDESFINANZHOF Beschluss vom 15.2.2017, III B 93/16 Kindergeldanspruch von Eltern für ihre verheirateten behinderten Kinder

BUNDESFINANZHOF Beschluss vom 15.2.2017, III B 93/16
Kindergeldanspruch von Eltern für ihre verheirateten behinderten Kinder

Tenor

Die Beschwerde des Klägers wegen Nichtzulassung der Revision gegen das Urteil des Niedersächsischen Finanzgerichts vom 19. Mai 2016 5 K 203/15 wird als unbegründet zurückgewiesen.

Die Kosten des Beschwerdeverfahrens hat der Kläger zu tragen.

Tatbestand

1
I. Der Kläger und Beschwerdeführer (Kläger) bezog für seine im Jahr 1974 geborene behinderte Tochter Kindergeld. Die Beklagte und Beschwerdegegnerin (Familienkasse) hob die Kindergeldfestsetzung ab 1. September 2014 mit Bescheid vom 12. August 2014 auf, nachdem ihr mitgeteilt worden war, dass die Tochter seit dem 31. Juli 2014 verheiratet sei. Mit einem weiteren Bescheid vom 9. Juni 2015 hob die Familienkasse die Kindergeldfestsetzung für den Monat August 2014 auf.
Weiterlesen
Diesen Beitrag teilen